Endlich gibt es passende Magnetfeldtherapie-Systeme für Hunde, Katzen und ab sofort auch für Pferde

Helfen Sie Ihrem Vierbeiner beim Knochenaufbau oder kleinen Verletzungen. Gleiches Prinzip - gleiche Wirkung! Jetzt Neu bei Medithera: Das Magnetfeldtherapie-System für den Hund oder Ihre Katze. Selbstverständlich auch hier im Angebot - die Matte für die sanfte Behandlung zu Hause oder die Weste für den mobilen Einsatz. Unsere Erfahrungswerte zeigen, dass sich die Tiere ganz bewusst für eine Behandlung mit der Magnetfeldtherapie entscheiden. Häufig legen sie sich freiwillig auf die Matte, weil sie spüren, dass es ihnen hilft. Probieren Sie es aus!

Die Medithera Webside-Story - Scotty liebt Magnetfeldtherapie

Magnetfeldtherapie wann Scotty will, wo er will und .... weil Scotty es will!

Die neuen Applikatoren berücksichtigen den Bewegungsdrang der Tiere. Ob zu Hause, zum Gassi gehen oder, wenn man zu Besuch bei Freunden ist - die Magnetfeldtherapie kann ab jetzt immer dabei sein. Die Westen sind in drei Größen erhältlich. Dank einer kleinen Tasche auf dem Rücken wird das Steuergerät geschützt verstaut. Keine Kabelsalat, ein langlebiger Akku bei vollem Funktionsumfang, das sind in Kürze die Vorteile dieses Magnetfeldsystems für Hunde und Katzen. Und wenn es draußen mal so richtig kalt werden sollte, ist die Weste - auch wenn sie nicht in Betrieb ist - ein todschickes Accessoire.

Wann sollten Sie sich mit dem Thema Westen auseinandersetzen?

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Tiere eigentlich freiwillig auf die Magnetfeldmatte legen. Sie spüren ob es Ihnen guttut oder nicht! Manchmal ist jedoch eine längere Anwendung ratsam und da kann es schon mal schnell zu Zeitmangel kommen. Sie wollen noch schnell zum Einkaufen oder haben noch eine dringende Erledigung, oder Anwendung und Bewegung an der frischen Luft passen wunderbar zusammen – die Weste ist ideal für aktive Vierbeiner und aktive Herrchen.

Scotty ist ein Draufgänger und ein verlässlicher Freund - kleine Schrammen bleiben da nicht aus

Magnetfeldtherapie hat in unzähligen Einzelfällen schon gezeigt, dass sie beim Thema Verletzungen mehr als ein As im Ärmel sein kann. Wir tun alles, wenn wir eine Verletzung haben, um diese so schnell wie möglich zu heilen. Ob Pflaster, Cremes oder gar Verbände – kein Mensch würde mit einer unversorgten Wunde herumlaufen. Das sollte doch nicht nur für Zweibeiner gelten!

Hunde, die es gewohnt sind sich frei in der Natur zu bewegen tragen immer mal wieder eine kleine Schramme davon. Warum sollten diese nicht genauso sorgsam versorgt werden? Verbesserte Sauerstoffversorgung und eine gesteigerte Mikrozirkulation in den kleinsten Blutgefäßen helfen die Wunde optimal zu versorgen und somit eine schnelle Heilung herbeizuführen. Hier ist die Matte der ideale Applikator. Die gute Nachricht – die Matte ist von Anfang an im Set enthalten. Sie ist natürlich ein optimaler Ganzkörper-Applikator und sorgt somit im gesamten Körper für positive Effekte. Hat Ihr Hund Probleme mit den Nieren? - Dann sollten Sie ihm mal Magnetfeldtherapie gönnen!

Magnetfeldtherapie und Magnetfeldmatten des "Pets-Concept"

Im Medithera-Shop können Sie mehr Informationen anfordern
Druckversion Druckversion | Sitemap
© t3marketeers.de im Auftrag von Medithera GmbH - Experten für Magnetfeldtherapie Physikalische Therapien